Zelt bauen

Übernachten wie im Pfingstlager (Wolf- und Pfadistufe)

Da wir dieses Jahr nicht zelten gehen, heisst es nicht, dass wir das nicht können!
Eure Aufgabe ist es eine Hütte im Haus zu bauen. Nehmt alles was ihr finden könnt: Decken, Stühle, Kissen, ein Bettlacken von Mami, ein Besen als Zeltstange und vielleicht noch eine lagerliche Beleuchtung (Lichterkette, Taschenlampe, oder ähnliches.).

Wer aber ein Zelt zu Hause hat, hat natürlich die Möglichkeit dieses im Garten oder auf dem Balkon (wenn genügend Platz) aufzustellen.

Das Ziel ist es, dass wir alle in einem Zelt schlafen. Getrennt aber doch zusammen 😉

Macht es euch bequem und nützt die Gelegenheit eine Nacht darin zu verbringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar